PR  ∕  von Johannes Pfaff  ∕ 

Prost! Auf das „Loch mit Brett“

Prost! Auf das „Loch mit Brett“


Sehr fein! Das dachten wir uns, als wir bei einem leckeren Kaffee den tollen Artikel über unser Loch mit Brett in der Taunuszeitung vorfanden. Es ist nun schon ein paar Wochen her, dass wir in Kronberg auf der Genussmesse waren und Besuch bekamen.  Stephanie Kreuzer, Redakteurin der Taunus Zeitun...

Eintrag lesen ❯
Events  ∕  von Kai Sommer  ∕ 

Revier markieren: Unser erster Messeauftritt!

Revier markieren: Unser erster Messeauftritt!


Premiere! Mit der Genuss-Messe in Kronberg haben wir gestern die erstbeste Möglichkeit genutzt, in unserer Heimat unser neues Produkt vorzustellen. Zwischen einigen bekannten Gesichtern konnten wir vor allem sehr vielen neuen Privatleuten und potenziellen Geschäftspartnern unsere Idee zeigen und ...

Eintrag lesen ❯
story  ∕  von Johannes Pfaff  ∕ 

Kapitel IV – Hier und Jetzt

Kapitel IV – Hier und Jetzt


Kaum zu glauben, im Grunde genommen sind wir nun schon im Hier und Jetzt angelangt, dabei ging für all das vorher Beschriebene ein gutes Dreiviertel-Jahr ins Land..  Bislang war das ganze Unternehmen für Kai und Johannes definitiv kein Spaziergang! Als Projekt neben den jeweiligen Vollzeitstudien...

Eintrag lesen ❯
story  ∕  von Johannes Pfaff  ∕ 

Kapitel III – Das richtige Holz

Kapitel III – Das richtige Holz


Wo waren wir stehen geblieben? - Das richtige Holz! Entscheidend war hier natürlich die Optik und der Umstand, dass das Brett so dünn werden musste, dass man es später ohne große Anstrengungen eine gute Weile von Hand halten kann. Unter Einfluss von Wasser und weiterer Trocknung wird Holz gerne m...

Eintrag lesen ❯
story  ∕  von Johannes Pfaff  ∕ 

Kapitel II – Bambus, no way!

Kapitel II – Bambus, no way!


Bambus.. no way. Eigentlich ja ganz nett mit moderner Anmutung, aber doch zu rissig und visuell zu entschieden. Das Brett sollte in seiner visuellen Wahrnehmung von der Gartenparty bis zum Empfang in der alten Oper eine gute Figur machen, und so musste etwas anderes her. Es ging also ein wenig Ze...

Eintrag lesen ❯
story  ∕  von Johannes Pfaff  ∕ 

Kapitel I – Auf die Bretter, fertig, los!

Kapitel I – Auf die Bretter, fertig, los!


Es begann mit dem Geburtstag von Kais Vater, an dem es Sekt und kleine Flammkuchen geben sollte. Es gab aber auch mehr Gäste als Sitzplätze.  Jeder kennt das Dilemma, man hält die Speise in der einen und das Getränk in der anderen Hand und ist schon überfordert, wenn man jemandem die Hand schütte...

Eintrag lesen ❯